stappenplan icon

Möchten Sie wissen, wie Sie Nutzung von Erdwärme können machen?

Siehe Fahrplan:
stappenplan icon

Möchten Sie wissen, wie Sie Nutzung von Erdwärme können machen?

Siehe Fahrplan:

Erdwärme

Eine kostenlose und unerschöpfliche Quelle der Erdwärme

Geothermie oder Erdwärme ist die in der Erde gespeicherte Wärme. Es basiert in der Tat auf einem sehr einfachen Prinzip. Wasser ist durch eine offene oder geschlossene System aus der Erde gepumpt. Dieses Wasser hat die Temperatur des umgebenden Bodens. Tippen Sie dann auf die Wärmepumpe Installation Wärme Wasser und zeigt es auf die Heizung im Gebäude, woraufhin die kaltes Wasser zurück in die Erde gepumpt wird. Hier, nimm dieses Wasser wieder auf die Temperatur des Bodens, und starten Sie es dann erneut. Mithilfe der Temperaturdifferenz zwischen der Erde Oberfläche und liegt tief in der Erde Wärme Stauseen möglicherweise auf eine umweltfreundliche und kostengünstige Weise erhitzt und abgekühlt. Ein Erdwärme-System ist ein System, die in der Erde gespeicherte Wärme einsetzt. Diese Energiequelle ist kostenlos und unerschöpflich. Mithilfe von in den Boden eingefügt Schleifen (Kollektoren) = geschlossenes System oder das direkte Pumpen bis Grundwasser-open-Source = open System und eine Wärmepumpe, die diese Energie verwendet werden, kann Hitze und kühle Häuser und Gebäude, sondern auch für Heizung, Warmwasser und Schwimmbäder.

Wie funktioniert ein Erdwärme-System?

Aardwarmte systeemAufgehört kurz gesagt, eine Wärmepumpe ein Wasser-Glykol-Gemisch von Gecirculeert Sammlern im Boden. Diese kälteren Wasser-Glykol-Gemisch wird auf etwa 10 Grad im Boden durch die Erdwärme erhitzt. Dies durch die Unterseite erhitzt Wasser-Glykol-Gemisch geht zurück auf die Wärmepumpe, wo wird die Mischung weiter auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Dies löst die Wärmepumpe durch Kompression. Dann ist die Temperatur des Wasser-Glykol-Gemisch auf das Wasser oder Heizung Wasser übertragen.

Was sind die Vorteile eines geothermischen Systems?

  • Umweltfreundlich; ein Erdwärme-System ist eine umweltfreundliche Heizung und Kühlung teilweise, weil die Verwendung von Energie in der Erde vorhanden.
  • Kosteneinsparung; Für die Bestellung eine Wärmepumpe sind Sie mehr Geld verlieren, aber Sie haben kein Gasanschluss, brauchen Sie keine “Grundpreis” Kosten.
  • Kühlung zu niedrigen Preis; geothermische Energie kann System im Sommer sehr billig Haus gekühlt werden. Statt heißem Wasser können Sie auch bleibt kaltes Wasser durch Ihre Pumpen, so dass es schön und kühl im Sommer, für die Fußbodenheizung im Haus.
  • Konstanter Temperatur; Mit einem Aarwarmtesysteem ist es vorteilhafter, eine Konstante Temperatur im Haus, haben also in der Nacht die Heizung nicht nach unten.
  • Sie haben geringere Baukosten für Neubauten von 0,6 Anspruch.

Vorteilhaft für Geldbeutel und Umwelt

Mit einer Leistung von 500 Prozent ist die Geothermie eine sehr energieeffizient und extrem günstige Art der Heizung zu verwenden; Wir stellen fünf Teile mit einer Teil-Strom, Heizung. Auch nach Abzug der verbrauchten Elektrizität um die Pumpen macht die Nutzung der Erdwärme sehr vorteilhaft für Geldbeutel und Umwelt. Die Nutzung der geothermischen Energie für Heizung Häuser ist alles über vierzig Jahren in vielen Ländern angewendet. Niederlande als erst jetzt über dieses Prinzip Warum? Niederlanden gibt Gas. Bis vor kurzem war dies ein relativ preiswerte Kraftstoff-Produkt, wobei in Niederlande keine großen müssen nach alternativen Energiequellen. Jetzt die Gaspreise steigen ständig und die Umwelt fordert Energieeffizienz, Geothermie jetzt auch in Niederlande-Vollbild.

Was sind die Kosten eines geothermischen Systems?

Die Kosten für ein Erdwärme-System abhängig von mehreren Faktoren ab, nämlich;

  • Erfüllungsort der Bohrungen; überall sieht in den Niederlanden dort unten. Z. B. gibt In Lehmboden es weitere Schleifen im Boden benötigt für ein Erdwärme-System als in Sandboden.
  • Größe nach Hause oder Eigenschaft; Je größer die Wohnung oder die Eigenschaft, die die weitere Schleifen im Boden erforderlich sind, um Wärme aus dem Boden zu extrahieren.
  • Schwimmbad Heizung; Dies erfordert zusätzliche Schleifen im Boden zu erhitzen das Wasser schwimmen.
  • Kühlung; Das System wird auch zur Kühlung eingesetzt. Wenn das System im Sommer, während der kühlen Wetter-Hitze im Boden nicht mehr gekühlt wird kann es im Winter mehr Wärme aus dem Boden genommen werden.
  • Die Anzahl der Betriebsstunden der Wärmepumpe.
  • Die Größe der Wärmepumpe.

Kosten

Kosten zu tun, Sie wollen wissen, was die Kosten für Sie? Bitte fordern Sie ein Angebot über unsere Kontakt-Seite.

Subventionen

Gewähren Sie wussten, dass Sie Zuschüsse erhalten können, für die Installation eines geothermischen Systems zu? Auf unserer Seite über Subventionen können Sie es hier nachlesen.